Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Hochschultypen, Abschlüsse und das duale Studium.

Find it in FRM: Hochschulen und Universitäten

Die Region FrankfurtRheinMain (FRM) ist ein sehr guter Ort zum Studieren und Forschen. Von Wirtschaftswissenschaften bis zum Weinbau - mit seinen vielen Hochschulen und Akademien bietet FRM ein sehr umfassendes und qualitativ hochwertiges Studienangebot speziell auch für internationale Studierende. Schon jetzt ist FRM bei jungen ambitionierten Menschen aus aller Welt gefragt.

Mit seinen vielen Hochschulen, Universitäten und Akademien bietet FRM ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Angebot für Studierende aus aller Welt.

Die großen international bekannten staatlichen Universitäten befinden sich in Frankfurt am Main, Darmstadt, Mainz und Gießen. Darüber hinaus gibt es acht staatliche Hochschulen und zwei bedeutende Kunsthochschulen in FRM. Ergänzt wird das Angebot durch eine große Anzahl spezialisierter Hochschulen, zum Beispiel für Finanzen oder Chemie, und viele private Akademien, Konservatorien, theologische Hochschulen und Stiftungshochschulen, die von öffentlichen oder privaten Stiftungen getragen werden.

Eine Übersicht über internationale Studiengänge sehen Sie hier.


International offices

Fast alle Hochschulen haben International Offices, die gezielt internationale Studierende beraten und betreuen. Hier ist eine Liste aller International Offices der Hochschulen in FRM:

Wir wissen: Nur eine hervorragende Bildung macht FrankfurtRheinMain nachhaltig wirtschaftlich stark. Als kluger Kopf sind Sie in der Wissensregion FRM immer gefragt. 

Hilfreiche Kontakte

Die accadis Hochschule Bad Homburg ist eine private staatlich anerkannte Fachhochschule, die auf über 35 Jahre Erfahrung zurückblickt. Bereits 1993 vergab sie die ersten Bachelor Degrees International Business. Ihre international ausgerichteten und teils deutschlandweit einzigartigen betriebswirtschaftlichen Bachelor- und Master-Studiengänge zeichnen sich durch hohen Praxisbezug aus und können in Vollzeit, dual oder berufsbegleitend studiert werden. In der system- und institutionell akkreditierten Bildungseinrichtung in Familienhand genießen Studenten sowie Promovierende eine persönliche, nach individuellen Stärken ausgerichtete Betreuung.

Landkreis / Stadt: Landkreis Hochtaunus
Du-Pont-Str. 4
61352 Bad Homburg

Tel.: +49 6172 984 235
E-Mail: studienberatung@accadis.com
Website: https://www.accadis.com/
Wir sprechen: Deutsch, Englisch
Kosten: Kostenpflichtig

Landkreis / Stadt: Landkreis Rheingau-Taunus
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel

Tel.: +49 611 71021516
E-Mail: melanie.butzloff@ebs.edu
Website: https://www.ebs.edu/en/international-students-office

Landkreis / Stadt: Stadt Darmstadt
Zweifalltorweg 12
64293 Darmstadt

Tel.: +49 6151 8798 33
E-Mail: international.office@eh-darmstadt.de
Website: https://www.eh-darmstadt.de/internationales/international-office/

Landkreis / Stadt: Stadt Frankfurt am Main
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 1533 3843
E-Mail: international@fra-uas.de
Website: https://www.frankfurt-university.de/de/studium/international-office/

Landkreis / Stadt: Stadt Frankfurt am Main
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 154008 – 262
E-Mail: h.halstrick@fs.de
Website: www.frankfurt-school.de

1914 mit privaten Mitteln überwiegend jüdischer Stifter gegründet, hat die GU seitdem als Werkstatt der Moderne Maßstäbe in den Sozial- und Naturwissenschaften gesetzt und Pionierleistungen auf den Feldern der Sozial-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften, Medizin, Quantenphysik, Hirnforschung und dem Arbeitsrecht erbracht. Heutige Fachbereiche der GU: Recht, Wirtschaft, Gesellschaft, Erziehung, Psychologie und Sport, Evangelische Theologie, Katholische Theologie, Philosophie und Geschichte, Sprache und Kultur,Neuere Philologien, Geologie/Geographie, Informatik und Mathematik, Physik, Biochemie, Chemie und Pharmazie, Biologie, Medizin

Landkreis / Stadt: Stadt Frankfurt am Main
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
Campus Westend, PEG-Gebäude, 1.OG
60629 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 798 3838
E-Mail: ssc@uni-frankfurt.de
Website: http://www.uni-frankfurt.de
Wir sprechen: Englisch, Deutsch
Kosten: Teilweise Kostenpflichtig

Landkreis / Stadt: Stadt Frankfurt am Main
Eschersheimer Landstraße 29–39
60322 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 154 007 256
E-Mail: friederike.kreft@hfmdk-frankfurt.de
Website: http://www.hfmdk-frankfurt.info/studium-und-lehre/internationales/

Landkreis / Stadt: Stadt Offenbach am Main
Schlossgrabengasse
63065 Offenbach am Main

Tel.: +49 69 800 59 149
E-Mail: team.internationales@hfg-offenbach.de
Website: http://www.hfg-offenbach.de/de/pages/internationales-buero#ueber

Landkreis / Stadt: Stadt Aschaffenburg
Würzburger Straße 45
63743 Aschaffenburg

Tel.: +49 6021 4206 0
E-Mail: international@h-ab.de
Website: https://www.h-ab.de/internationales/

Landkreis / Stadt: Stadt Mainz
Lucy-Hillebrand-Straße 2
55128 Mainz

Tel.: +49 6131 628 0
E-Mail: ulla.plate@hs-mainz.de
Website: https://www.hs-mainz.de/studium/international/international-office/

Hochschulstandorte u. a. in Idstein, Frankfurt und Wiesbaden

Landkreis / Stadt: Landkreis Rheingau-Taunus
Limburger Straße 2
65510 Idstein

E-Mail: beratung@hs-fresenius.de
Website: https://www.hs-fresenius.de/hochschule/international/incoming-students/

Landkreis / Stadt: Landkreis Fulda
Leipziger Straße 123
36037 Fulda

Tel.: +49 661 9640 0
E-Mail: britta.simon@hs-fulda.de
Website: https://www.hs-fulda.de/

Über 70 Studienangebote an zwei Studienorten im Rhein-Main-Gebiet mit einem internationalen Netzwerk, das ist die Hochschule RheinMain. Rund 12.800 Studierende studieren an den Fachbereichen Architektur und Bauingenieurwesen, Design Informatik Medien, Sozialwesen und Wiesbaden Business School in Wiesbaden sowie am Fachbereich Ingenieurwissenschaften in Rüsselsheim. Als Hochschule für Angewandte Wissenschaften legt die Hochschule RheinMain großen Wert auf eine praxisnahe Ausbildung und ist anerkannt für ihre anwendungsbezogene Forschung.

Landkreis / Stadt: Stadt Wiesbaden
Kurt-Schumacher-Ring 18
Gebäude A, Raum 124 - 128
65197 Wiesbaden

E-Mail: international@hs-rm.de
Website: http://www.hs-rm.de
Wir sprechen: Deutsch, Englisch
Kosten: Kostenfrei

Landkreis / Stadt: Stadt Worms
Erenburgerstraße 19
67549 Worms

Tel.: +49 6241 509 0
Website: http://www.hs-worms.de/international/international-center/

Landkreis / Stadt: Landkreis Rheingau-Taunus
Von-Lade-Str.1
65366 Geisenheim

Tel.: +49 6722 502 0
E-Mail: international@hs-gm.de
Website: http://www.hs-geisenheim.de/international-office.html

Landkreis / Stadt: Landkreis Gießen
Goethestr. 58
35390 Gießen

Tel.: +49 641 99 16 400
E-Mail: studium-international@uni-giessen.de
Website: http://www.uni-giessen.de/internationales

Die Katholische Hochschule Mainz (KH Mainz) ist eine staatlich anerkannte Hochschule mit den Fachbereichen Soziale Arbeit, Praktische Theologie und Gesundheit und Pflege. Trägerin ist die Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung von Wissenschaft und Bildung mbH der (Erz-)Bistümer Köln, Limburg, Mainz, Speyer und Trier. Zu den Kernaufgaben der Hochschule gehören anwendungsbezogene Lehre, Forschung und Weiterbildung. Die Katholische Hochschule Mainz qualifiziert ihre Absolventinnen und Absolventen zu fachlich kompetenten und gesellschaftlich verantwortlich handelnden Fach- und Führungskräften

Landkreis / Stadt: Landkreis Mainz-Bingen
Saarstraße 3
55122 Mainz

Tel.: +49 6131 289 444 51
E-Mail: info@kh-mz.de
Website: https://www.kh-mz.de/katholische-hochschule.html
Wir sprechen: Deutsch, Englisch
Kosten: Teilweise Kostenpflichtig

Als Abiturient kann in den Modellen Studium+Ausbildung oder Studium+Praxis erste Berufserfahrung gesammelt und gleichzeitig der Bachelor-Abschluss erlangt werden.
Für Berufstätige gibt es die Möglichkeit in den Modellen Studium + Praxis oder Studium + Beruf zu studieren.
Das Studium findet an einem Nachmittag unter der Woche sowie Samstagvormittag statt.
Bachelor-Studiengänge:
Business Administration
Business Information Management
Biopharmaceutical Science
Chemical Engineering

Master-Studiengänge:
Business Management
Technologie & Management
Chemical Engineering

Landkreis / Stadt: Landkreis Main-Taunus
Industriepark Höchst, Gebäude B845
65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 810 51
E-Mail: tobias.heger@provadis-hochschule.de
Website: https://www.provadis-hochschule.de/
Wir sprechen: Deutsch
Kosten: Kostenpflichtig

Die TU Darmstadt zählt zu den führenden Technischen Universitäten in Deutschland. Ihre Professorinnen und Professoren, wissenschaftlichen und administrativ-technischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie rund 27.000 Studierenden widmen sich entscheidenden Zukunftsfeldern wie Cybersecurity, Internet und Digitalisierung, Teilchenstrahlen und Materie, Thermofluids und Interfaces, Energiesysteme der Zukunft sowie Entwicklungsprozesse vom Material bis zur Produktinnovation. Mit der Goethe-Universität Frankfurt und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bildet die TU Darmstadt die strategische Allianz der Rhein-Main-Universitäten.

Landkreis / Stadt: Stadt Darmstadt
Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt

Tel.: +49 6151 1601
E-Mail: presse@tu-darmstadt.de
Website: https://www.tu-darmstadt.de
Wir sprechen: Deutsch, Englisch

Als Absolventin oder Absolvent der TH Bingen bieten sich Ihnen sichere Karrierewege in Wirtschaft und Wissenschaft. Denn der hohe Praxisbezug und die Zusammenarbeit mit Unternehmen zeichnen unsere Lehre aus. Durch die anwendungsbezogene Forschung stehen Ihnen akademische Abschlüsse bis zur Promotion offen.

Landkreis / Stadt: Landkreis Mainz-Bingen
Berlinstrasse 109
Gebäude 5
55421 Bingen

Tel.: +49 6721 409 242
E-Mail: aaa@th-bingen.de
Website: https://www.th-bingen.de
Wir sprechen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Kosten: Teilweise Kostenpflichtig

Landkreis / Stadt: Landkreis Gießen
Platz der Deutschen Einheit 2
35390 Gießen

Tel.: +49 641 309 0
E-Mail: silke.wehmer@verw.thm.de
Website: https://www.thm.de/site/international.html

Wir beraten in allen nicht-akademischen und praktischen Angelegenheiten und stehen bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung des Aufenthaltes an der Johannes Guntenberg-Universität zur Verfügung.

Landkreis / Stadt: Stadt Mainz
Forum 2
Raum 00-216
55128 Mainz

Tel.: +49 6131 392 8339
E-Mail: welcome@international.uni-mainz.de
Website: http://www.uni-mainz.de/welcome-center
Wir sprechen: Deutsch, Englisch
Kosten: Kostenfrei