Facebook icon Google icon Twitter icon download footer-youtube earth icon-email icon-phone marker druck-icon last-track-left-arrow

Vor und bei der Ankunft in FRM

Bleiben Sie mit ihrer neuen Fachkraft in Kontakt noch bevor sie in FrankfurtRheinMain (FRM) ankommt. Am besten durch eine feste Ansprechperson, die die Fachkraft bei aufkommenden Fragen unterstützt. Gerne können Sie jederzeit auf unser Team im FrankfurtRheinMain International Office zurückgreifen oder auf uns verweisen.

Besonders hilfreich ist es, wenn Sie ihrer neuen Fachkraft für die erste Zeit in FRM eine Wohnung organisieren. Ein Wohnsitz ist erforderlich, um sich anzumelden und um ein Bankkonto zu eröffnen.

Wenn Ihre betrieblichen Voraussetzungen es zulassen und auch die internationale Fachkraft es wünscht, dann ist es eine freundliche Geste, wenn jemand vom Unternehmen den neuen Mitarbeiter am Flughafen oder Bahnhof empfängt und in die Unterkunft begleitet.

Diesen artikel teilen: