News & Veranstaltungen

Arbeiten im Bildungssektor in Deutschland

News

In der Region FrankfurtRheinMain (FRM) besteht ein hoher Bedarf an Lehrkräften für alle Altersgruppen, von der Kinderkrippe und dem Kindergarten bis zur Grundschule und weiterführenden Schule. Um in Deutschland als Lehrer arbeiten zu können, müssen Sie in der Regel einen deutschen oder einen in Deutschland anerkannten Abschluss haben.

Wenn Sie in einer Kinderkrippe oder einem Kindergarten arbeiten möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können entweder eine Berufsausbildung zum/zur Sozialassistenten/Sozialassistentin machen oder eine Ausbildung zum/zur Erzieher/in. Die Ausbildung zur Assistentin/zum Assistenten dauert etwa 2 Jahre, die zur Erzieherin/zum Erzieher etwa 5 Jahre. Wenn Sie über ausländische Qualifikationen in diesem Bereich verfügen oder selbst Kinder haben, wird dies berücksichtigt und die Ausbildungsdauer angepasst.

Um als Lehrer an einer staatlichen Schule in Deutschland arbeiten zu können, müssen Sie eine hier anerkannte Lehrbefähigung haben. Es gibt vor allem in den MINT-Fächern einen Lehrermangel, aber auch Fremdsprachenlehrer für Englisch, Französisch und Spanisch werden gesucht. Sehr gute Deutschkenntnisse sind ebenfalls erforderlich, mindestens C1.

Wenn Sie eine qualifizierte Lehrkraft aus dem Ausland mit einem Fach sind, das in Deutschland nicht nachgefragt wird, können Sie eine Berufsausbildung zur Kindergärtnerin oder zum Kindergärtner absolvieren. Ihre Qualifikationen und Erfahrungen werden anerkannt und die Ausbildung dauert höchstwahrscheinlich nur 2 bis 3 anstatt 5 Jahre.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, in der Privatwirtschaft an einer bilingualen oder internationalen Schule oder in einem Kindergarten zu arbeiten. Alle Kindergärtnerinnen und Kindergärtner sowie Vorschullehrerinnen und -lehrer müssen einen in Deutschland anerkannten Abschluss haben. Nichtstaatliche Grund- und Sekundarschulen sind jedoch nicht an dieselben Regeln gebunden und berücksichtigen auch Lehrkräfte, die eine Lehrbefähigung aus ihrem Land besitzen. In diesem Fall sind normalerweise ausgezeichnete Englischkenntnisse erforderlich, da in der Regel auf Englisch unterrichtet wird.

Im Allgemeinen sind Angebot und Nachfrage entscheidend. Wenn Sie eine qualifizierte Krippen- oder Kindergartenlehrkraft oder eine qualifizierte Lehrkraft in einem gefragten Fach sind, haben Sie gute Chancen, eine Stelle im FRM zu finden, sofern Sie die sprachlichen Anforderungen erfüllen.

Weitere Informationen über bilinguale und internationale Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen in FRM finden Sie hier.