Facebook icon Google icon Twitter icon download footer-youtube earth icon-email icon-phone marker druck-icon last-track-left-arrow
Erfahren Sie mehr über die Internationalität Frankfurts. Hier erhalten Sie Infos zu aktuellen Events, Straßenfesten und Wochenmärkten.

Kunst & Kultur

Ob Klassik, Pop, Jazz, Hip-Hop oder Rock, ob klassische Kunstsammlungen, Industriedesign oder Street Art, ob Ballett, Oper oder Musikclubs – FrankfurtRheinMain (FRM) kann mit einem großen Kulturangebot punkten. Es ist garantiert für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei. 

Alle größeren Städte in der Region FrankfurtRheinMain haben mindestens ein kommunales Theater, mindestens ein Symphonieorchester und in einigen Fällen auch ein Ballett. Neben den großen Kulturinstitutionen finden sich zahlreiche kleinere und größere Theater, Musikclubs und Bars und vieles mehr. So bewegt sich FRM auf über 100 Bühnen in der Region.

Eine besonders beliebte Bühne ist dabei das English Theatre in Frankfurt. Hier werden Stücke aller Art, von Klassik über Komödien, Thriller und Musicals auf hohem Niveau präsentiert. Viele der Stücke stammen aus London oder New York und finden in Frankfurt ein begeistertes internationales Publikum.

Die Museumslandschaft in FRM ist groß, insbesondere in Frankfurt am Main. Hier verteilen sich über das Stadtgebiet über 60 Museen und Ausstellungshäuser. In der gesamten Region sind es sogar rund 200 Museen. Dazu gehören sowohl international renommierte wie auch kleine, lokale Museen. Einen Überblick über die Museen und Sonderausstellungen verschafft die Kulturregion FrankfurtRheinMain. Auf der Internetseite finden Sie auch Programmhefte zu verschiedenen Themen.

Weitere Highlights in FRM sind auch:

Das internationale Theaterfestival „Starke Stücke“ zeigt seit 1994 ausgewählte Theaterstücke für Kinder und Jugendliche. Das Festival bringt Künstler aus aller Welt auf die Bühnen in FrankfurtRheinMain und begleitetet die Vorstellungen mit Workshops, Diskussionen und Rahmenprogramm.

Die Route der Industriekultur macht industriekulturelle Orte erlebbar, die Sie sonst nur von außen sehen. Von Hafen- und Industrieanlagen über Brücken, Bahnhöfe und Klärwerke bis zum Technologiepark ist alles mit dabei. Das Erlebnis ist aber nicht nur für Erwachsene spannend. Die Route der Industriekultur Junior ist speziell für Kinder und Jugendliche ausgelegt, die sich an diesen Orten spielerisch mit Architektur, Handwerkstechniken, Produktionsprozessen und Upcycling auseinandersetzen können.

Hilfreiche Kontakte

Keltenwelt am Glauberg
 

Der Glauberg ist ein ganz besonderer Ort, der bereits in der Jungsteinzeit von Menschen besiedelt wurde. Seine Funde aus drei keltischen Gräbern des 5. Jahrhunderts v. Chr. und die Statue eines Keltenherrschers sind einzigartig und werden weltweit als wissenschaftliche Sensation gewertet.

Das Museum ist Teil der Keltenwelt am Glauberg, die außerdem ein Forschungs­zentrum und einen großen Archäologischen Park enthält. Im Park befinden sich ein rekonstruierter Grabhügel, mysteriöse Wall-Grabensysteme und Wehranlagen aus frühkeltischer Zeit. Weitere Denkmäler aus anderen geschichtlichen Epochen findet man auf dem Glauberg-Plateau.

Landkreis / Stadt: Landkreis Wetterau
Am Glauberg 1
63695 Glauburg

Tel.: +49 6041-823300
E-Mail: anfragen@keltenwelt-glauberg.de
Website: http://www.keltenwelt-glauberg.de
Wir sprechen: Deutsch, Englisch
Kosten: Kostenpflichtig

The English Theatre Frankfurt
 

Das Englisch Theater ist das größte Englisch sprachige Theater in Kontinentaleuropa. Es produziert jedes Jahr fünf Theaterstücke und Musicals in London, die dann in Frankfurt gespielt werden.

Landkreis / Stadt: Stadt Frankfurt am Main
Kaiserstraße 34
60329 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 242 316 30
E-Mail: caroline.winter@english-theatre.de
Website: http://english-theatre.de
Wir sprechen: Deutsch, Englisch
Kosten: Kostenpflichtig

Diesen artikel teilen: