Facebook icon Google icon Twitter icon download footer-youtube earth icon-email icon-phone marker druck-icon last-track-left-arrow
Hier finden Sie wichtige Hinweise zur Jobsuche, Bewerbung und Anerkennung von Abchlüssen in Frankfurt RheinMain.

Bewerbung

Sie haben eine ansprechende Stellenausschreibung in der Region FrankfurtRheinMain (FRM) gefunden und möchten sich bewerben? Hier geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie sich bestmöglich präsentieren. Denn bei den Bewerbungsformalitäten gibt es von Land zu Land einige Unterschiede, die Sie beachten sollten.

In Deutschland besteht eine Bewerbung aus drei Teilen: dem Anschreiben, dem Lebenslauf und einem Anhang mit Zeugnissen, Zertifikaten und Referenzen.

Anschreiben

Das Anschreiben richten Sie immer direkt an den Arbeitgeber. Es ist wie ein Brief formuliert und sollte nicht länger als zwei Seiten sein, besser ist eine Seite. Wichtig ist, dass Sie darstellen, warum Sie sich auf die entsprechende Stelle genau bei diesem Unternehmen bewerben. Was ist Ihre Motivation? Betonen Sie Ihre eigenen Kompetenzen, aber wiederholen Sie nicht nur Ihren Lebenslauf (CV).

Lebenslauf

Der Lebenslauf (CV) ist eine transparente und stichpunktartige Liste mit Ihren beruflichen Stationen, Ihrer Bildung und Ausbildung. Zu einem Lebenslauf gehören auch Informationen zu Ihren Sprachkenntnissen und weiteren Fähigkeiten, wie zum Beispiel Computerkenntnisse oder ein Führerschein.

In Deutschland ist es üblich, aber nicht verpflichtend, dass Sie Ihren Lebenslauf mit einem Foto versehen. Auch stehen in einem Lebenslauf in Deutschland meistens persönliche Angaben wie Geburtstag und -ort, Familienstand und Staatsangehörigkeit. Einen Musterlebenslauf finden Sie hier.

Beliebter werden kurze Abstracts nach amerikanischem Vorbild vor dem Lebenslauf. Ein Abstract ist 2-3 Sätze lang und bringt alle Eigenschaften und Fähigkeiten auf den Punkt. Das hilft vielen Arbeitgebern auch mit wenig Zeit, Ihre wichtigsten Qualifikationen sofort zu sehen.

Formalitäten

Insbesondere größere Unternehmen orientieren sich zunehmend an amerikanischen Bewerbungsformalitäten, zum Beispiel einem anti-chronologischen und anonymisierten Lebenslauf.

Von vielen Arbeitgebern werden Bewerbungen in Form einer E-Mail bevorzugt. Vor allem größere Unternehmen haben ihre eigenen Online-Bewerbungssysteme, auf denen Sie Zeugnisse und Dokumente hochladen können. Bewerbungen, die Sie in einer Mappe per Post an den Arbeitgeber verschicken, werden eher selten verlangt.

Weichen die Bewerbungsformalitäten vom Üblichen ab, wird in der Stellenausschreibung darauf hingewiesen.

Bewerbungsgespräch

Bewerbungsgespräche finden persönlich statt, in einigen Fällen auch online, zum Beispiel über Skype. Insbesondere größere Unternehmen haben aufwändigere und mehrstufige Bewerbungsprozesse, etwa im Rahmen eines Assessment Centers, also eines Auswahlprozesses in Gruppen- und Einzeltests.

Informieren Sie sich im Vorfeld umfassend über das Unternehmen, damit Sie neben Fragen zu Ihrer Qualifikation und Ihrem Lebenslauf auch beantworten können, warum Sie genau zu diesem Unternehmen möchten.

Beratung

In FrankfurtRheinMain gibt es eine große Anzahl von Beratungsstellen, die Sie bei der Erstellung von Bewerbungen direkt beraten. Ansprechpartner in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Hilfreiche Kontakte

WELCOMECENTER Hessen
 

Wir informieren internationale Fachkräfte u.a. zu:
- Arbeiten und Leben in Hessen
- Möglichkeiten, Deutsch zu lernen
- Anerkennung ihres Berufsabschlusses
- zum Thema Aus- und Weiterbildung
- rund um das Thema Bildung und Betreuung von Kindern - Schule, Krippe, Kita Camp

Unternehmen beraten wir u.a. zu:
- Rekrutierung internationaler Fachkräfte
- deren betrieblicher Integration
- ausländerrechtlichen Fragen bei Arbeits- und Ausbildungsaufnahme

Landkreis / Stadt: Stadt Frankfurt am Main
Fischerfeldstr.10-12
c/o Agentur für Arbeit Frankfurt am Main
60311 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 971 721 22
E-Mail: info@welcomecenterhessen.com
Website: http://www.welcomecenterhessen.com
Wir sprechen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Kiswahili
Kosten: Kostenfrei

Diesen artikel teilen: