Facebook icon Google icon Twitter icon download footer-youtube earth icon-email icon-phone marker druck-icon last-track-left-arrow
Hier finden Sie Deutschkurse in Frankfurt RheinMain, Infos zur Sprache und wie wichtig sie für den Beruf ist.

Find it in FRM: Deutschkurse in FRM

Um Deutsch zu lernen, Kenntnisse aufzufrischen oder zu vertiefen, gibt es für Sie in der Region FrankfurtRheinMain (FRM) viele Angebote. Damit Sie die Übersicht behalten, haben wir eine Auswahl der wichtigsten Anbieter von Deutschkursen für Sie zusammengestellt.

Volkshochschulen

Volkshochschulen (VHS) sind die bekanntesten Anbieter für Weiterbildungen mit einem breiten Angebot an Kursen, darunter auch Deutsch als Fremdsprache. Hier können Sie nach und nach in zertifizierten Kursen die verschiedenen Sprachniveaus erreichen. Häufig können Sie auch Intensivkurse belegen, die in kurzer Zeit stattfinden. Da Volkshochschulen öffentlich gefördert werden, sind die Kosten relativ gering. Deutschkurse an Volkshochschulen in Ihrer Nähe finden Sie über die Kurssuche auf meine-vhs.de.

Sie können auch das kostenfreie Online-Angebot „Ich will Deutsch lernen“ der Volkshochschulen nutzen. Das Portal bietet einen Deutschkurs auf den Niveaustufen A1 – B1.

Goethe-Institut

Beim Goethe-Institut e. V. in Frankfurt am Main können Sie aus verschiedenen Deutschkurse wählen, je nachdem, ob Sie einen Intensiv-, Abend- oder Wochenendkurs belegen möchten, sich auf eine Prüfung vorbereiten oder Deutsch speziell für den Beruf brauchen. Unterteilt sind die Kurse nach Niveaustufe und die sind international anerkannt und vergleichbar. Da es das Goethe-Institut in vielen Ländern der Welt gibt, können Sie einen ersten Kurs schon im Ausland machen und dann problemlos in Deutschland weiterlernen.

Auch beim Goethe-Institut können Sie online kostenlos Deutsch üben.

Weitere Anbieter

Darüber hinaus gibt es natürlich noch viele weitere Anbieter, die Deutschkurse anbieten. Dies kann auch verwirren, denn es gibt öffentliche und private Angebote und das zu ganz unterschiedlichen Preisen. Deshalb: Vergleichen Sie den Umfang und die Leistungen der einzelnen Kurse, bevor Sie sich entscheiden. Und achten Sie darauf, dass der Kurs einen Abschluss hat, der als Qualifikations-Nachweis gilt. Das ist der Fall, wenn er den Richtlinien des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR) folgt. Lassen Sie sich dies von dem jeweiligen Kursträger bestätigen.

Deutschkurse für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, bekommen in der Schule und im Kindergarten besondere Sprachförderangebote. Gute deutsche Sprachkenntnisse sind sehr wichtig für Ihr Kind, denn nur so kann es in der Schule erfolgreich sein.

Sollte Ihr Kind noch im Kindergarten sein, wird mit ihm vor der Einschulung ein Sprachtest gemacht, um die richtige Förderung in der Grundschule anbieten zu können. Wenn Ihr Kind bereits in der Schule ist, gibt es sogenannte Förder- und Sprachlern-Klassen, in denen die Sprachkenntnisse gefördert werden. Erst im Anschluss wechselt es in den regulären Schulunterricht.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf der Webseite des Bundesministeriums für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sowie bei der Schulbehörde in Ihrer Nähe.

Jugendliche, die nicht mehr schulpflichtig sind, und alle jungen Erwachsenen bis 27 Jahre können Deutsch in einem speziellen Integrationskurs lernen. Mehr Informationen dazu finden Sie ebenfalls auf der Seite des Bundesministeriums für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Haben Sie noch Fragen? Dann sprechen Sie uns jederzeit an. Unser Team spricht viele Sprachen und hilft Ihnen gerne weiter.

Hilfreiche Kontakte

Goethe-Institut
 

Am Goethe-Institut in Frankfurt lernen Sie erfolgreich Deutsch für Beruf, Studium oder Alltag. Sie können wählen zwischen Intensivkursen (Mo-Fr) und Abendkursen (zweimal pro Woche). Der Unterricht ist zielorientiert, klar strukturiert und abwechslungsreich. Ein spannendes Kultur- und Freizeitprogramm ergänzt den Kurs.

Landkreis / Stadt: Stadt Frankfurt am Main
Diesterwegplatz 72
60594 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 961227 0
E-Mail: frankfurt@goethe.de
Website: https://www.goethe.de/frankfurt
Wir sprechen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Griechisch
Kosten: Kostenpflichtig

Kreisvolkshochschule Alzey-Worms
 

Die Kreisvolkshochschule Alzey-Worms bietet Deutschkurse und Integrationskurse an.

Landkreis / Stadt: Landkreis Alzey Worms
Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey

Tel.: +49 6731 49 4740
E-Mail: kvhs@alzey-worms.de
Website: http://www.kreis-alzey-worms.eu/volkshochschule/
Kosten: Teilweise Kostenpflichtig

Volkshochschule (VHS) Frankfurt am Main
 

Die Volkshochschule Frankfurt am Main ist die größte öffentliche Weiterbildungseinrichtung in Hessen. Ihr Programm setzt sich aus den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Sprachen, Beruf, Grundbildung und speziellen Angebote zusammen.
Dazu gehören Kurse, Seminare, Workshops, Symposien, Führungen, Studienreisen und Ausstellungen. Das Programm findet in eigenen Veranstaltungsorten sowie in Schulen und anderen Unterrichtsräumen statt. Mit über 130 hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 1.000 Kursleitenden führt die Frankfurter VHS im Jahr etwa 5.800 Veranstaltungen durch.

Landkreis / Stadt: Stadt Frankfurt am Main
Sonnemannstr. 13
60314 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 212 715 01
E-Mail: vhs@frankfurt.de
Website: https://vhs.frankfurt.de
Kosten: Teilweise Kostenpflichtig

Volkshochschule Kreis Offenbach
 

Die vhs Kreis Offenbach ist die Weiterbildungseinrichtung des Kreises Offenbach und arbeitet im öffentlichen Auftrag nach dem Hessischen Weiterbildungsgesetz. Sie ermöglicht durch ein breit gefächertes und innovatives Programm sowie durch vielfältige Lernprozesse Lebenslanges Lernen für Personen aller Altersgruppen, unabhängig von Herkunft und Geschlecht. Die Entfaltung der Persönlichkeit und die Förderung von Kritikfähigkeit in einem toleranten Lernumfeld gehören ebenso zu ihren Zielen wie die Weiterentwicklung von Fähigkeiten, das Leben selbstbewusst und eigenverantwortlich zu gestalten.

Landkreis / Stadt: Stadt Offenbach am Main
Frankfurter Str. 160-166
63303 Offenbach am Main

Tel.: +49 6103 3131 1313
E-Mail: vhs@kreis-offenbach.de
Website: http://www.vhs-kreis-offenbach.de
Wir sprechen: Deutsch, Englisch
Kosten: Teilweise Kostenpflichtig

Volkshochschule Darmstadt-Dieburg
 

Die VHS Darmstadt-Dieburg möchte lebensbegleitendes Lernen für alle Menschen ermöglichen, und dies möglichst vielfältig, wohnortnah und bezahlbar. Unser Programm ist breit gefächert und an den Bedürfnissen der Teilnehmenden orientiert. Es umfasst unter anderem Deutsch- und andere Sprachkurse, berufliche Qualifizierungsangebote, Kreativ- und Bewegungskurse aller Art, Führungen und Vorträge u.a. zu politischen und Gesundheitsthemen, Grundbildungsangebote sowie Kurse für Eltern und ehrenamtlich Tätige. Im Rahmen des Hessencampus Darmstadt-Dieburg bieten wir zudem eine kostenlose Bildungsberatung an, auch speziell für Migrantinnen und Migranten.

Landkreis / Stadt: Landkreis Darmstadt-Dieburg
Albinistr. 23
64807 Dieburg

Tel.: +49 6071 881 2301
E-Mail: vhs@ladadi.de
Website: https://vhs.ladadi.de/
Wir sprechen: Deutsch, Englisch
Kosten: Teilweise Kostenpflichtig

Volkshochschule Landkreis Gießen
 

Die Volkshochschule ist ein Ort der Bildung und Begegnung.
Dort können Sie
verschiedene Sprachen lernen,
sich beruflich fortbilden,
Kultur erleben und kreativ werden,
aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun oder
sich über gesellschaftliche und politische Themen informieren.

Landkreis / Stadt: Landkreis Gießen
Kreuzweg 33
vhs-Haus Lich
35423 Lich

Tel.: +49 641 9390 5700
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de
Website: http://vhs-kreis-giessen.de
Wir sprechen: Deutsch, Englisch, Französisch
Kosten: Teilweise Kostenpflichtig

Volkshochschule Offenbach am Main
 

Die Volkshochschule ist Anlaufstelle für Weiterbildungsfragen und für die Weiterbildungsberatung der Bevölkerung. Die Kurse unterstützen im Berufsleben (z. B. Fremdsprachen, EDV und SAP, Kommunikation und Rhetorik, Soft Skills), fördern die Gesundheit (z. B. Gymnastik, Yoga, Massage, Prävention) und tragen zur Persönlichkeitsentfaltung auch in der Freizeit bei(z. B. Fotografie, Malen, Keramik, Kochen, Theater). Im Selbstlernzentrum kann mittels Selbstlernprogrammen gelernt werden und der Umgang mit digitalen Medien grundsätzlich erlernt werden.
Es werden auch spezielle Zielgruppen angesprochen (z. B. Kinder und Jugendliche, aktive Ältere, pädagogische Fachkräfte, ehrenamtlich Tätige).
Außerdem sind Kurse zum Deutsch lernen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge als Integrationskurse anerkannt.

Landkreis / Stadt: Stadt Offenbach am Main
Berliner Str. 77
63065 Offenbach am Main

Tel.: +49 (0) 69 8065 3141
E-Mail: vhs@offenbach.de
Website: https://www.offenbach.de/bildung/vhs/index.php
Wir sprechen: Deutsch, Englisch, Türkisch, Italienisch, Polnisch, Russisch
Kosten: Kostenpflichtig

Volkshochschule Worms
 

Wir sind ein Ort der Bildung, der Kultur und der Begegnung. Wir bieten Intensivkurse, Fortbildungen am Wochenende, langfristige Lern-Gruppen und Vorträge zu verschiedenen Themen z.B. Sprachen, Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Arbeit und Beruf, Grundbildung.
Unsere Arbeit ist gekennzeichnet durch die Professionalität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Prüfungszentrum für anerkannte Zertifikate ermöglichen wir den Teilnehmenden den Nachweis erworbener Kenntnisse in unterschiedlichen Lernfeldern. Durch berufliche Qualifizierungen und besondere Maßnahmen ermöglichen wir die Teilnahme am Arbeitsmarkt.

Landkreis / Stadt: Stadt Worms
Willy-Brandt-Ring 5
Neusatzschule
67547 Worms

Tel.: +49 62541 853 4250
E-Mail: vhs@worms.de
Website: http://www.vhs-worms.de
Wir sprechen: Deutsch, Englisch, Italienisch
Kosten: Teilweise Kostenpflichtig

Diesen artikel teilen: